geboren
10-04-1992
Geschlecht
Hengst
Farbe
Grey
Stockmaß
1.72m
Stammbuch
Holstein
Züchter
Fam. R. Witt, Norderwöhrden
Springindex
145
WFFS
Anerkannt für
KWPN, SWA, SF, UNIRE, Holst., SBS, Hann, ISH., BH
Decktaxe
€2.000
Sperma
Tiefkühlsperma,
Zur Deckung
NL

Bestellung

Abstammung :

Capitol I  Capitano 
Folia 
B-Estelle  Lord 
Restelle 

Dokumente :

Cardento springfoto

Der Holsteiner Hengst Cardento ist das perfekte gesamt Paket. Er hat einen Top-Pedigree, er verfügt über die Fähigkeit auf olympischem Niveau zu Leisten und als sehr guter Vererber gibt er sein Talent an seine Nachkommen weiter. Außerdem hat er einen goldenen Charakter.

Ergebnisse

Cardento selbst hat sich schon auf höchstem Niveau bewährt. Unter Peter Eriksson gewann er die Silbermedaille bei den Weltmeisterschaften, Europameisterschaften und den Olympischen Spielen in Athen. Er gewann den Nationenpreis von Rom, Drammen und Ikast und gewann individuell den Grand Prix von unter anderem: Holte, Helsingborg, Ängelholm, Gera und Kungsbacke (2x).

Nachkommen

Die Zuchtergebnisse von Cardento sind Weltklasse. H & M Cue Channa und Bardoloni nahmen an den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro teil. Matrix nahm an den Olympischen Spielen in London teil. Im Jahr 2014 nahmen 6 Nachkommen an der WM in der Normandie teil: Matrix, Celestine, Carisma, Duke of Carnaval, Cafino und Silverstar VDL.
Im vergangenen Jahr gab es mehr als 25 Nachkommen die bemerkenswerte Leitungen auf 1,60 m Niveau geliefert haben. Cue Channa und Zacramento gewannen die silberne Mannschaftsmedaille mit der schwedischen Springmannschaft während der europäischen Springmeisterschaften in Göteborg. Carat verzeichnete 10 internationale Siege, darunter den Oliva Grand Prix. H & M Flip's Little Sparrow gewann den GP Ciekocinko, Carrera gewann den GP Vestfold, Ares gewann den GP Valle de Bravo in Mexiko und Candlelight K gewann den GP Lier. Dento gewann die Young Riders Championship von Lissabon und GDE Matrix gewann den Junior GP von Opglabbeek. Didam 2 gewann den GP von Drachten und Neumünster.
Außerdem wurden folgende Nachkommen platziert: Ayma de la Demi Lune, Barendher, Bartender, Beezie, Scheck Picobello Z, Calingka, Cassius vd Smis, Carippu, Höhlenmensch DH Z, Corporal VDL, Zyklon, Dolinn, Dubai, Isabeau de Laubry, Isidor Carcaletto, Jativia, Quarto Post, Samson II, Verkehrsjunge, Thriller P, Tiger, Vatson Sitte, Wieminka B usw.
In Schweden werden die Meisterschaften für junge Springpferde seit Jahren von seinen Nachkommen dominiert und die haben bereits mehrere Meistertitel gewonnen: Carisma wurde Europameisterin der Junioren, Cisco gewann die offene Skandinavische Meisterschaft für 7-jährige Springpferde, Classic Lady wurde Weltmeisterin der 7-Jährigen Springpferde in Lanaken usw.
Cardento hat mehrere anerkannte Söhne, darunter VDL Corporal, Carrera VDL, Dakar VDL und Grand Slam VDL. Letzterer erhielt den höchsten jemals erreichten Wert für den KWPN-Leistungstest: 90 Punkte.

Basierend auf der Leistung seiner Nachkommen erhielt Cardento das ‚Elite‘ Prädikat.

Cardento erhielt die Breeders Trophy fünf Mal und wurde letztes Jahr zum vierten Mal als "Hengst des Jahres" in Schweden ausgewählt. Farrel VDL war der Verkaufskracher von der WEF Sportpferdeauktion, er wurde für $ 600.000 verkauft. Unter Daniel Coyle wurde er Reservesieger der 7-jährigen Springpferdeserie in Kanada. Fantasy BB war der Auktions-Topper des Spring Talent Sale 2016 mit 380.000 € und Fame DVL war der Auktions-Topper des Dutch Sport Horse Sales 2015 mit 380.000 €.

Cardento schneidet in den Indexen verschiedener Zuchtbücher gut ab.
Springindex in Schweden: 163
Springindex in Deutschland: 158
Springindex KWPN: 146


Cardento Der Olympia Hengst mit drei silbernen Medaillen der seine Qualitäten weiter gibt an seine Nachkommen. 

Fotos

 
Cardento springfoto
 
Cardento 2016
 
Cardento
 
Cardento
 
Cardento
 
Cardento, P. Erikson

Videos

Fotos nakomelingen

 
Grand Slam und Alex David Gill
 
Dakar VDL und James Billington
 
Ibiza und Victoria Gulliksen
 
Carrera und Jur Vrieling
 
Farrel VDL und Daniel Coyle
 
Isabeau de Laubry und Marlon Modolo Zanotelli
 
Beezie, S. Sweetnam (USA) 2017
 
Corporal VDL, J. Vrieling 2017
 
Zacramento, D. Lindelow (Zwe) 2017
 
Carat, R. Vos (NED)
 
Calvin Klein, J. Millar (CAN)
 
Carisma, D. Goldstein (ISR)
 
La Mariana Candelaria, C. Mithaler (ARG)
 
Bellefleur, N. Bellissimo (USA)
 
Cafino, A. Zetterman (SWE)
 
Matrix, J.M. Larocca Jr. (ARG)
 
H&M Cue Channa, M. Baryard-Johnsson (SWE)
 
Bardolino, R. Takeda (JAP)
 
Nice Stephanie, P. Leprevost (FRA)
 
Pimlico, A. Gromzina (RUS)
 
Thriller P, D. Stransky (VEN)
Capitol I  Capitano  Corporal  Cottage Son xx 
Gimara 
Retina  Ramzes x 
Dolli 
Folia  Maximus  Manometer xx 
Stoer 
Vase  Ramzes x 
Rappel 
B-Estelle  Lord  Lady Killer xx  Sailing light xx 
Lone Beech xx 
Viola  Cottage Son xx 
Ricarda 
Restelle  Sacramento Song  Sicambre xx 
Easter Gala xx 
Estelle  Marconi 
Tartane 

Diese Website verwendet Cookies. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass Ihre Browser-Erfahrung noch angenehmer wird.
Mehr erfahren