geboren
26-04-2014
Geschlecht
Hengst
Farbe
Dark bay
Stockmaß
1.69m
Stammbuch
KWPN
Züchter
J. van Gestel, Hilvarenbeek
Springindex
154
WFFS
Anerkannt für
KWPN
Decktaxe
€900
Sperma
Frisch, Tiefkühlsperma,
Zur Deckung
NL

Bestellung

Abstammung :

Kannan  Voltaire (Preferent) 
Cemeta (Keur, Pref, Prestatie) 
Duzella (Elite, Preferent, IBOP-(Spr.), D-OC  Indoctro (Preferent) 
Uzella (Keur, Preferent, Prestatie) 
Jardonnay 2019
Jardonnays Stammbaum ist mit Leistungsvererbern durchsetzt; Vater Kannan ist seit vielen Jahren einer der besten Springpferdelieferanten; Mit Nachkommen wie Quabri Quabri de l’Isle, Quorida de Treho, Molly Malone V und Diva II hat er jede Woche Spitzenpferde auf höchstem Ebene. Darüber hinaus ist der Einfluss des preferente Indoctro nicht mehr zu übersehen und Urgroßvater Lux ist auch in der globalen Springpferdezucht besonders einflussreich. Die Paarung des vermögenden, großzügig entwickelten Kannan mit der blutigen, sehr reittypischen Stute Duzella - Mutter von Jardonnay - scheint eine hervorragende Kombination zu sein. Die Mutterstute Duzella ist auch keine Unbekannte: 2011 wurde die 10-jährige Stute zur Siegerin der Nationalen Stutenschau in Ermelo gewählt. Ein Jahr später wurde Duzellas ein Jahr jüngere Schwester Ezella zur Siegerin der nationalen Stutenschau in Brabant gekürt. Jardonnays Großmutter Uzella ist eine Prämien-Stute, die neben Duzella und Ezella auch das internationale Springpferd Bocelli brachte. Dieser Indoctro Sohn geht unter Guy Goosen über 1,45 m. Die Urgroßmutter Ozella ist ebenfalls ´Keur´ und prämiert und brachte den Cardento-Sohn Dubai, der mit Mavis Spencer auf 1,60 m Grand Prix-Niveau unterwegs ist. Außerdem brachte Sie das Springpferd Tavarone hervor, welches auf 1,50m Niveau springt.
 

Ergebnisse

Bei der KWPN Hengstschau wurde Jardonnay zum Sieger des J-Jahres gekürt. Im KWPN-Leistungstest erfüllte dieser Kannan-Sohn sofort die Erwartungen und erwarb seine Zuchtlizenz beim KWPN. Er erzielte eine Gesamtpunktzahl von 84 und erhielt eine 8,5 für seinen Galopp, Schnelligkeit am Bein, Kraft, Rittigkeit, Ausstrahlung und Talent.
Jardonnay ist ein wunderschöner Hengst mit einem guten Exterieur und drei guten Grundgangarten. Er hat eine tolle Einstellung und springt mit viel Kraft und guter Technik.
Bei Springprüfungen zeigt er seine Fähigkeiten, seinen Antrieb und seine Umsicht und zeigt bei der Körung stets gute Ergebnisse.
 
Ergebnisse:
Siegerin KWPN-Hengstschau
84 Punkte KWPN-Leistungstest
Gewinner Klasse M Tolbert
2. Hengstwettbewerbsklasse M De Peelbergen
Fehlerfrei Hengstwettbewerbsklasse M Vragender
4. Hengstwettbewerbsklasse M Zuidbroek

 

Nachkommen

Die ersten Fohlen von Jardonnay sind schöne, großzügig entwickelte und ansprechende Fohlen. Die Fohlen galoppieren schon früh sehr ausbalanciert, mit viel Raumgriff, Eindruck und Flexibilität. Tochter Niagara VDL nahm am Finale der nationalen Fohlenschau teil, sie belegte dabei den 8. Platz und während des CK Friesland belegte sie im Finale der Springfohlen den 4. Platz.
 
Bemerkenswerte Nachkommen:
Niagara – 8. nationalen Fohlenmeisterschaft
O Gesinklaer - Siegerin junge Fohleninspektion Nieuwleusen
Ordonnay - Siegerin Springfohlen CK Zeeland
Ovidius VK – 3. Springfohlen CK Zuid-Holland

 
Jardonnay: ein kompletter Champion
 

Fotos

 
Jardonnay 2019
 
Jardonnay - Jur Vrieling, HS 2020
 
Jardonnay VDL
 
Jardonnay VDL
 
Jardonnay VDL
 
Jardonnay VDL
 

Videos

Kannan  Voltaire (Preferent)  Furioso II  Furioso 
Dame de Ranville 
Gogo Moeve H  Gotthard 
Mosail 
Cemeta (Keur, Pref, Prestatie)  Nimmerdor (Preferent)  Farn 
Ramonaa 
Wozieta (Preferent)  Le Mexico 
Rozieta 
Duzella (Elite, Preferent, IBOP-(Spr.), D-OC  Indoctro (Preferent)  Capitol I  Capitano 
Folia 
Vanessa VII H  Caletto II 
Orgesch H 
Uzella (Keur, Preferent, Prestatie)  Lux  Lord Calando 
Apocalypte Z 
Ozella (Keur, Pref, Prestatie)  Kastello 
Karola (Preferent, Prestatie) 

Diese Website verwendet Cookies. Auf diese Weise können wir sicherstellen, dass Ihre Browser-Erfahrung noch angenehmer wird.
Mehr erfahren